Seglermagazin nicht nur für die  Bostalseecrews auf Varianta 18, 517 er, FAM, Conger,  Neptun….Mit Liedern von Frank Schönfeldt  


Seglermagazin nicht nur für die  Bostalseecrews auf Varianta 18, 517 er, FAM, Conger,  Neptun….Mit Liedern von Frank Schönfeldt  

Menü

Das Magazin nicht nur übers Segeln

„Segeln im Kopf“  !? 

Apropos Sommer :Ein Hut von Decathlon tut gut !

Wobei wir schon  bei der Strahlung sind ! 

Die Physik bietet ein wahnsinnig breites Feld . Vom unendlich Großen, bis zum Kleisten. Und mitten drin liegt unser Segelsport. Spannend !

Die  Theorie und die Praxis : „Segeln im Kopf“ ist eine kleine Liebeserklärung an einen  Sport, der wie kein anderer mit der Natur,  mit den  Elementen Wasser und Luft  spielt. Die Beispiele sind auf die Varianta 18 bezogen, viele   Bootstypen verhalten sich ähnlich

. Einsteigern ins Jollensegeln  werden Bootsklassen vorgestellt, die der Autor selbst kennengelernt hat .……

Wir beginnen beim Bootstransport und beim Aufbauen ………..

Wie kannst du nachträglich ein Spinnakerfall  einziehen ? ……….

Ein springender Punkt beim Segeln : Mehr Mastfall macht durch „Bremsen“  schnell . Das klingt paradox , widerspricht jeder Lehrmeinung und stimmt trotzdem . 

Wie das ganze funktioniert  erkläre ich dir in „Segeln ………

Der Hund ist in der Segelliteratur dort begraben ,wo  ein Autor nur die  Ostsee ab 4 Beaufort kennt.

Baggerseen sind andere Kaliber ….

Hier verrät dir das Ruder nicht so ohne Weiteres ,ob der Segeldruckpunkt zu weit vorn liegt. ………..

Dafür stellst du viel leichter fest, ob Schwert /Kiel und Ruder einen  Rollenwechsel vollziehen und zu Freunden des Segels werden. …….

Ein 29 er ist in dieser Beziehung sehr kommunikativ.  .Wenn  du die ersten 10 m überstanden hast , merkust du sofort, was ich meine. 

Warum führt  der Transfer  aus  der  Flugzeugtheorie   auf  falsche Pfade ?

Zur Wirbelbildung brauchts nicht nur eine Abrisskante und Geschwindigkeit, sondern auch Kraft und Weg . In der Wirbelenergie steckt die potentielle Energie zum „Anheben des Flugzeugs“ .

Vergiss das Märchen vom langsamen und schnellen Luftteilchen. und vom Saugefffekt. . Wers nicht glaubt setzte sich trotzdem bitte  nicht in ein Sportflugzeug, das im Abstand von ein paar hundert Meter von einer  777 überflogen wird. Die Musik spielt unter den Flügeln , nicht obendrüber …

Warum macht der Segeltrimm nur 50 Prozent der Optimierungsversuche aus? ……

Was ist Performance ?!

„Segeln im Kopf“ umfasst mittlerweile 60 DIN A 4 Seiten. . Das Internet ist dafür das falsche Format  und spricht mit den Hochseeseglern die falsche Zielgruppe an 

„Segeln im Kopf“  ist ausgedruckt und abgeheftet für 13  Euro  Selbstkostenpreis ab Herbst 2024 erhältlich.  Für alle die  Spaß am Segelsport heben und das Wagnis eingehen wollen „iSchüler zu sein“ 


 Segelzeit enthält künftig  aktuelle Informationen rund um den Segelsport !

Links für dich : Das Congerlied vom Segelmacher Schonfeldt ( Die Korsare segeln häufig mit seinem  Tuch )

und Kulinarisches von unserem  Ankerplatz am Bostalsee.

 Für alle Fam und Congersegler zur Warnung ! 


Moules  am Bostalsee 


Whisky in the jar von Metallica.

Nasser Saisonstart am 06.05.24

Nasser Saisonstart am 06.05.24

Die Varianta 18

Die Vatianta 18 ist ein Kielboot, das sich wie eine Jolle segelt .

Das heißt, du musst sie auch wie eine Jolle segeln . Das Mannschaftsgewicht gehört so weit nach vorn , wie es nur geht. Idealerweise sitzt der Steuermann direkt an der Kajüte, der Vorschoter steht auf der Einstiegskiste im „Kajüteneingang“ . Dadurch hebst du den Spiegel aus dem Wasser, auch wenn ein Torquedo Außenborder am Heck hängt. Bis zu 3 Beaufort segeln wir mit einer Heckschotführung über einen Hahnepot an den Heckklampen. Die Großschot führen wir doppelt  in einem Installationsrohr ( wegen des festgezurrten Lazy Jacks ) unter dem Großbaum zum Mast . Über zwei Umlenkrollen beidseits des Masts geht es  zu einem Rollenpaar am Mastfuß,von dort zu zwei Klemmen neben den Fallklemmen. 

Der Nachteil  der Methode : Du bringst weniger Kraft auf das Vorstag 

Der Vorteil 

Dadurch dass jetzt nur seitliche Kräfte auf den Großbaum wirken, kannst du durch den Niederholerzug den Segeltwist optimieren. Der Großschotzug pfuscht dir nicht mehr dazwischen. 

Das  getwistete Segel läuft deutlich mehr Geschwindigkeit ..

Bei 4 und mehr montieren wir  eine  Travellerschiene in zwei Aufnahmen über den Backskisten und bringen über den Großschotzug Kraft auf die Aluvorstagschiene  . Eine Abspannung zum Fußbeschlag der Großschot fixiert das Ganze .

Das Segel baut dann mehr Druck auf. 

Bei raumem Wind wird es ohne Gennaker mau, da die Universalfock der Varianta relativ klein ausgefallen ist . Deshalb  heißt es : Auf Vorwindkurs abfallen, im Windschatten Gennaker hoch und mit Gefühl  anluven.


X